Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden. Im Notfall erreichen Sie uns unter
(0251) 523 233

Zahnbleaching

  • img_2
  • img_4
  • img_6
  • bleaching
Eine Zahnsubstanzschonende Form um Zahnverfärbungen die durch Alterungsprozesse, den Genuss vom Kaffee, Tee Nikotin usw. entstanden sind heißt Bleaching.
 
In der 1ten Sitzung werden die Zähne in der Praxis (Office-Bleaching) mit einer höheren Konzentration des  Bleichmittels aufgehellt. Danach erfolgt die Behandlung selbst über mehrere Tage zuhause (Home-Bleaching). Dafür erhält der Patient eine passgenaue hauchdünne Kunststoffschiene die mit Bleichmittel gefüllt auf die Zahnreihe gesetzt und nachts getragen wird.
 
Ist ein einzelner Zahn in einer geschlossenen Reihe verfärbt handelt es sich meist um einen wurzelgefüllten Zahn. Auch hier gibt es eine einfache und elegante Lösung die ursprüngliche Farbe durch internes Bleichen wiederherzustellen.
 
Wir beraten Sie gerne

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

*