Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden. Im Notfall erreichen Sie uns unter
(0251) 523 233

News

Achtung Putzalarm: Zwischen den Zähnen lauern die Bakterien!

Richtiges Zähneputzen ist für viele eine tägliche Herausforderung. Denn einfach morgens und abends die Zahnbürste für zwei bis drei Minuten mit den Zähnen zusammenbringen – das reicht nicht aus! Wer seine Mundgesundheit täglich auf Vordermann bringen will, der muss sich auch intensiv um die kleineren und größeren Lücken zwischen den Zähnen kümmern! In der Fachsprache…
Mehr lesen

Die Karies-Kinder: Wenn Nuckeln zur Gefahr wird!

Rund 15 Prozent der Kinder unter drei Jahren leiden bereits unter Karies. Die Ursachen: mangelnde Vorsorge, zu viel Zucker, eine unzureichende Mundhygiene und der falsche Umgang mit Schnullern und Nuckelflaschen! Auch das gemeinsame Zähneputzen in den Kitas und Kindergärten gehört nicht mehr überall zum täglichen Gesundheitsritual. Viele Eltern warten zu lange, bis die Kleinen das…
Mehr lesen

Weltdiabetestag 2015:

Bewusst ernährt und gut gepflegt – gesunde Zähne senken Risiken für Diabetiker! Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Die Volkskrankheiten Diabetes und Parodontitis sind untrennbar miteinander verbunden! Diabetiker haben ein deutlich höheres Risiko an einer Parodontitis, der chronischen bakteriellen Zahnbettentzündung, zu erkranken. Die Entzündungen im Mund führen ihrerseits zu einer erhöhten Insulinresistenz der Zellen.…
Mehr lesen

Kiefer- und Kopfschmerzen: Nicht immer ein Fall für den Kiefer- und Gesichtschirurgen

Studie verweist auf Zusammenhang zwischen Depression und craniomandibulärer Dysfunktion. Bei CMD, der craniomandibulären Dysfunktion, handelt es sich um einen Oberbegriff für alle Arten schmerzhafter Funktionsstörungen im Bereich der Kiefergelenke. Diese lösen Schmerzen und Verspannungen bis in den Kiefer- und Rückenbereich aus, oft sogar bis in den Bewegungsapparat hinein, ganz zu schweigen von Kopf- und Zahnschmerzen…
Mehr lesen